Warum Türkei? Meine persönliche Entscheidung war richtig  und Sie werden gleich lesen, dass es vielen Anderen genauso geht....und alle aergern sich gerade über die permanenten Falschmeldungen in Deutschland...

             

Warum ich die Menschen in der Türkei so liebe?

Du wirst als das akzeptiert, was du bist. Ein Mensch!

Es spielt keine Rolle , ob du ein paar Kilos mehr hast oder ob Du Markenklamotten traegst,

dein Herz wird bewertet .

Hinter all dem „Gute Laune“ Gehabe von Menschen,
die anderen ihren Urlaub versüßen sollen,
stecken oft sehr tiefsinnige Menschen.
Menschen, die kein leichtes Leben haben,
und doch ihre Freude nicht verloren haben.

Menschen, die manchmal Hunger haben,
und doch das letzte Brot mit dir teilen,
weil sie niemals alleine vor dir essen würden,
ohne dir etwas anzubieten.

Menschen, die dir helfen, wenn du nicht weiter weißt,
obwohl du sie gar nicht kennst.
Und ohne etwas zurück zu erwarten.

Menschen, die noch ihre Gefühle zeigen können,
und sie auch ausleben.
Die dahin schmelzen wenn sie ihre emotionale Musik hören,
in deren Augen du die Sehnsucht ablesen kannst.

Menschen, die noch diese Lebenslust haben,
obwohl es ihnen oft nicht gut geht,
obwohl sie viel arbeiten müssen und nur wenig
Geld bekommen.

Und manchmal, in einigen ruhigen Minuten,
zeigen sie dir auch ihr Herz,
ihre Traurigkeit, ihr Glück, ihre Hoffnungen.

Darum lohnt es sich einmal genauer hinzuschauen,
sich nicht immer nur vom Schein blenden zu lassen.
Natürlich gibt es auch Abzocker, Schauspieler, Baggergeschichten,
aber eines sollten wir nie vergessen,
so wie du in den Wald hinein rufst,
so schallt es auch heraus.

Autor : R.Igl

NEX: Schauspielerin Wilma Elles, die in der Türkei lebt und arbeitet,kann den Hass auf Erdogan nicht nachvollziehen

Hier geht es zum Bericht der NEX

Istanbul (nex) – Wer hätte das gedacht? Die in Istanbul lebende Kölner Schauspielerin Wilma Elles scheint ein großer Fan vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu sein.

Wie die in Köln erscheinende Express-Zeitung auf ihrer Online Seite am Mittwoch berichtete, nahm Elles gemeinsam mit ihrem türkischen Ehemann Kerem Gogus (35) und ihren fast einjährigen Zwillingen Melodi Evita und Milat Aristo bei Erdogans festlichem Fastenbrechen in Istanbul teil....weiterlesen....

Die Türkei liegt im Gebrauch neuester medizinischer Technologie weltweit auf Platz 1 !!

Die türkische Wirtschaft

Die Türkei ist kein ''nicht sicheres Drittland'' mehr und auch keine Bananenrepublik,

 

sondern ein modernes Land, welches in letzter Zeit aufgrund einer wesentlichen Tatsache von den europaeischen und ausnahmslos von den deutschen Medien schlecht dargestellt wird. Auch unser Praesident ist im Grunde im Westen nur gefürchtet, weil er sein Land seit 2002 zu einem enormen Aufschwung verholfen hat und sich nicht alles gefallen laesst, was Europa gerne haette - naemlich eine schwaechelnde Türkei , die man nun durch Bashing (Mobbing) in den deutschen Medien in die Knie zu zwingen will. Selbst die Flüchtlingslager in der Türkei sind vorbildlich und so mancher deutsche Asylant waere froh, wenn er so eine Bleibe zur Verfügung gestellt bekaeme, wenn er neu in Deutschland ankommt.

 

 

Die erste deutsche Bildzeitung (siehe Foto)  zeigt schon, dass sich die Zeiten in Deutschland gar nicht so sehr gaendert haben und da spricht man von einem modernem Europa? Was die Meinung über die Türkei betrifft, steckt Deutschland noch im 15. Jahrhundert:

Engagement seit 1571 für Moral, Recht und Ordnung sowie zuverlaessiges Hetzen gegen rothaarige Teufelsweiber, Türken und sonstige 'Mohammedaner'...ist es nicht erschreckend, dass bis auf wenige Lichtblicke die deutsche Presse heute auf exakt demselben Niveau agiert?

 

Seit den Kreuzzügen der Europaer gegen den Osten hat sich nichts geaendert... 1000 Jahre lang geht dieses Spiel !

Lassen Sie sich nicht abschrecken! Die Türkei ist kein Kriegsgebiet und es ist an den Küsten ruhig, Terror Anschlaege der Daesh muss man weltweit einkalkulieren.

 

Glauben Sie mir, ich bin ein sehr freiheitsliebender Mensch und ich würde nicht schon seit 2003 hier leben, wenn es so fürchterlich waere, wie die Medien in Deutschland den Menschen die Türkei schlecht reden und ihnen regelrecht das Gehirn waschen.  Und die Maerchen von dieser Pseudomenschenrechtsorganisation Amnesty International, kann man ihr glauben, wenn man weiss, dass diese Organisation von einer der reichsten und einflussreichsten US Bankiersfamilie gesteuert wird, die auch die Geschicke der USA und der ganzen Welt lenkt?

 

 

Wer die Zusammenhaenge der ewig waehrenden Medienhetze kennt, wieso es die Terroranschlaege in der Türkei gibt, weiss wieso  sie sich jetzt wehrt. Die Hintergründe lesen Sie hier:

Warum die Türkei ein wunderschönes und gutes Auswanderungsland ist - vorausgesetzt sie haben keine Vorurteile und kommen mit der Mentalitaet des Türken klar.

Informieren Sie sich mit diesen beiden Videoteilen über die verschiedenen Regionen der Türkei

Hier ein paar Filme über die Türkei und das Leben als Auswanderer

In diesem Film ab Minute 14.54  ''meine'' wunderschöne Heimat Ortaca mit dem Caretta Delta in Dalyan und Fethiye, im Anschluss die Provinz Antalya

Islam und Moderne - zwei Gegensätze? Nicht unbedingt. Die türkische Provinz Kayseri zeigt, dass sich ein strenger Glaube an den Koran sowie wirtschaftlicher Aufschwung nicht zwangsläufig ausschließen. Der Film ist etwas aelter, jedoch immer noch aktuell.

In unsere Gegend zieht es viele Rentner, die sich um ihr monatliches Einkommen keine Sorgen machen müssen. Man bekommt mehr für weniger Geld und viele kehren Deutschland den Rücken, weil Klima und Lebensstandard in der Türkei für Auslaender um einiges besser sind, als in der Heimat.  Doch zuvor sollten Sie eines prüfen:

 

Passt das Land zu mir und ich in dieses Land? Bitte genau informieren! DAS betrifft auch türkische Rückwanderer, die in Deutschland geboren und aufgewachsen sind, denn viele sind deutscher als die Deutschen und haben ausser der Sprache und der Religion mit der heutigen Türkei fast nichts gemeinsam.

 

Das kann ich nur wissen, wenn ich mich rundherum über das Land informiere, bevor ich Plaene schmiede, dorthin auszuwandern. Machen Sie erst einmal einen langen Urlaub in ihrem Wunschland. Mindestens vier Wochen. Und dann am besten zur kaeltesten Zeit im Winter. Nur so können Sie erfahren, ob Sie dort glücklich werden können.  Es gibt ganz mutige Menschen, die das nicht tun und hinterher eine Menge Geld für die Auswanderung in den Sand setzen und dazu noch vor Enttaeuschung über ihre eigene Unüberlegtheit alles sch... finden , samt ihren Bewohnern. Das muss nicht sein, auch nicht, dass man durch eigenes Zutun und Fehlentscheidungen, seiner Enttaeuschung ungerecht Luft macht. . 

 

 

Wer in den Orient zieht, lebt in einer anderen Kultur, die andere Mentalitaet und das unterschiedliche Verhalten der Menschen ist die logische Folgerung davon und auch die Traditionen und Verhaltensmassregeln in einem, wenn auch dem modernsten muslimischen Land, muss man akzeptieren, wir Deutsche fordern das ja auch von unseren Auslaendern in Deutschland - hier sind Sie aber der Auslaender, das bitte nicht vergessen!

 

Die Türkei ist bekannt bei Auswanderern als ''Billigland''. Das ist aber nur so, wenn man au ch Abstriche machen kann. Wenn Sie so wohnen oder auch das Essen wollen, wie in Deutschland, greifen Sie mit Sicherheit tiefer als die anderen in die Tasche, die sich mit den türkischen Standards begnügen. 

Wer noch nicht viel über die Türkei weiss, sollte sich erst einmal gründlich über das Land informieren. Denn es ist kein Urlaub, den man nach 2 Wochen wieder beendet, sondern man entscheidet sich, hier für immer zu leben und nicht mit Personal wie im fünf Sternehotel. Deswegen sollte man sich auch gründlich informieren - nicht darüber, dass es viel billiger ist , als Europa und man gut leben kann - das ist der Bonus dabei, sondern ob man sich vorstellen kann, hier auch integriert zu leben.

 

Ein Kennenlernurlaub und zwar nicht im allinclusive Hotel , sondern in einer Pension nur mit Frühstück  von 2 bis 3 Wochen ist das Minimum, was man planen sollte, um einmal zu sehen, wie es ist, wenn man nicht als Tourist von A bis Z betreut wird.

Hierzu gibt es auch von mir einen Beitrag 

 

'Wissenswertes über die Türkei' im Register ganz unten 

 

Vorsicht im Internet bei Ihrer Suche nach privaten Kontakten! 

Das Internet ist voll    von Selbstdarstellern und selbsternannten Beratern! Lesen Sie bitte hierzu in der  Rubrik ''Facebook und Co. ''
 

Suchen Sie sich ZUERST eine Bleibe VOR der Auswanderung. Wenn Sie arbeiten wollen, auch die Arbeitsstelle vor der Auswanderung festmachen.

Es ist ziemlich leichtsinnig und kostspielig, ja fast dumm, alles zu verkaufen und sich ins Auto zu setzen und auszuwandern, wenn Sie vorher null organisiert haben und ins Blaue hinein fahren. 

 

Ein Hund oder eine Katze IM Wohnbereich zur Miete ist in der Türkei immer ein Hinderniss, 

eine geeignete Mietwohnung zu finden, auch wenn Sie ein Haus mieten, werden Sie erst den Vermieter fragen müssen, ob ein Hund in der Wohnung oder im Haus erlaubt sind. Die Muslime haben selten Tiere in der Wohnung, sondern im Garten, vor allem nicht an den Touristenküsten.

 

Die Türkei steht auf festen Beinen

 

Es  ist bemerkenswert, was dieses Land in den letzten Jahren so alles auf die Beine gestellt hat, während Europa Berge von Schulden zu schultern hat die türkische Regierung keine Schulden mehr beim IMF.  Viele Privatleute und Türkeifans investieren die Euros in Immobilien in der Türkei. 

Das Bankensystem der Türkei ist ganz anders aufgebaut und damit sehr viel sicherer als das in Europa oder USA, was die meisten Europäer nicht wissen. 

Unter dem Druck des Internationalen Währungsfonds (IWF) hat die Türkei überdies weitgehende Reformen im Bankensektor umgesetzt: Die Regierung stärkte die Autonomie der Zentralbank, etablierte eine unabhängige Bankenaufsicht und führte internationale Bilanzierungsstandards ein. Heute hat die Türkei mit die striktesten Regulierungsbestimmungen weltweit. Neben dem Verzicht auf toxische, also hochriskante Finanzprodukte bewahrte vor allem die strenge Bankenaufsicht die Branche jetzt vor einer Schieflage. Überdies sind die türkischen Kreditinstitute nach Angaben der Bankenaufsicht BDDK mit einer Kernkapitalquote von 18,5 Prozent sehr solide aufgestellt.

Während beim Bankencrash im Westen alles den Bach runter ging, waren die türkischen Banken die Gewinner. Immer mehr westliche Banken beteiligen sich an Banken der Türkei und konnten so ihre Defizite auffangen.

Allein die Garantie Bank habe im ersten Quartal diesen Jahres 962,6 Millionen Lira Gewinn verzeichnet. Die Gesamtaktiva betragen nach eigenen Angaben 165,7 Millionen Lira und die ausgegebenen Kredite belaufen sich auf 113,1 Millionen Lira, während die Eigenkapitalquote bei 20,9 Prozent liegt. Die Anlagenrendite lag im ersten Quartal bei 2,4 Prozent. 

quelle: http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2012/04/452490/banken-sehen-potenzial-26-millionen-tuerken-haben-kein-konto

Der Austritt Griechenlands aus der Eurozone hätte verheerende Folgen für die europäische Wirtschaft, darüber sind sich alle einig. Doch die Türkei könnte diesen Schock verkraften, glauben Analysten.

„Die Türkei kann eine zweite Schockwelle verkraften. Wie überall auf der Welt, birgt das auch für die Türkei Risiken, jedoch sind keine großen systemischen Probleme zu erwarten. Wir glauben, dass das türkische Bankensystem damit umgehen kann“, erklärte der Analyst Türker Hamzaoğlu von der Investmentbank Bank of America Merrill Lynch. Die Türkei habe aus der Krise 2009 viel gelernt und sei nun vorbereiteter als damals. Die Unternehmen und Banken hätten den „Stresstest von 2009 und 2011 mit Bravur bestanden“, so Hamzaoğlu. 


 

Bin ich türkeitauglich? Machen Sie den Test !!

 

Ein Tuerkeiauswanderer braucht viele Eigenschaften, wenn er in der Tuerkei gluecklich sein will. Wenn er diese Eigenschaften  in Deutschland schon nie hatte, dann sollte er auf keinen Fall in den Orient oder Asien ziehen. Viel Dinge bemerkt man beim Hotelaufenthalt im Urlaub nicht, weil man sich selbst um nichts kümmern muss. Auswandern ist jedoch kein Hotelurlaub mit Service.

Jeder Deutsche will bei der Auswanderung mehr Gemütlichkeit, mehr Ruhe und mehr Freizeit. Leider funktioniert das trotzdem nicht immer in der Türkei, wenn man diese Eigenschaften nicht selbst auch mitbringt und muss sich erst einmal selbst einige Fragen stellen lassen:


-Sind Sie ein Perfektionist?

-Sind Sie ueberpuenktlich?

- Waren Sie schon immer ein Qualitätsfanatiker oder Qualitäts- "Kontrolleur"?

-Sind sie sehr diszipliniert und verlangen das von allen Anderen,

-Regen Sie sich leicht auf, wenn etwas nicht nach Ihrem Willen geschieht?

-Werden sie schnell ungeduldig?

-Rekamieren Sie schon beim kleinsten Fehler?

-Muessen Andere sich immer an Sie anpassen, ohne wenn und aber?

-Sind sie immer in Eile, fällt Warten Ihnen sehr schwer?

-Erwarten Sie immer, dass alles sofort funktioniert?

-Verlassen Sie sich gerne auf Andere, wenn Sie irgendwo fremd sind?

- Können Sie sich ganz schlecht in die Lage anderer versetzen?

-haben Sie in Deutschland Schwierigkeiten, auf Auslaender zuzugehen?

- haben Sie in Deutschland ein Problem mit der Flüchtlngsflut aus islamischen Gebieten?

 

Auswertung:


Wenn Sie 1 Frage mit ja beantwortet haben, werden Sie es in der Tuerkei bereits schwer haben.

Wenn Sie 2 Fragen mit ja beantwortet haben, dann packen Sie unbedingt Beruhigungspillen ein.

Wenn Sie 3 Fragen mit ja beantwortet haben, werden Sie jeden Tag einen Tobsuchtsanfall bekommen.

 

Wenn Sie 4 Fragen mit ja beantwortet haben, packen Sie den Koffer unbedingt wieder aus und ueberdenken Sie die Auswanderungspläne!

 

Diese Eigenschaften muessen Sie haben, um in der Tuerkei gluecklich zu sein!


1. Grosse Anpassungsfähigkeit in einem muslimischen Land mit anderen Traditionen

2-100 % Gelassenheit in allen Lebenslagen, denn der Orientale ist kein Liebhaber der deutschen Disziplin

3-Viel Verständnis fuer die ander Lebensart der Tuerken

4-Geduld , Geduld und immer wieder Geduld bei allen Terminen, denn selbst wenn einer puenktlich sein will, kann er es wegen 

einem anderen verspäteten Termin nicht sein.

5- Willen, die Sprache in der Basis sprechen zu lernen

6-Flexibilität, denn es wird nie alles ganz genau so sein, wie Sie es sich wuenschen, ob es nun um Ware geht, die Qualität oder

Arbeiten, die fuer Sie gemacht werden, (z.B. bedingt durch Fehlen von Material oder fehlenden Maschinen)

7-Einsichtigkeit, wer immer auf seinem Willen verbissen beharrt, weil es in Deutschland so ist, wird bald merken, dass er mit seinem

Nervenzusammenbruch ganz allein ist und der Tuerke sich wundert, wieso sie sich so aufregen. 

8- Bereitwilligkeit auf bestimmte Dinge zu verzichten, die es nicht zu kaufen gibt (z.B. bestimmte Lebensmittel oder Geräte)

9-Toleranz gegenueber eines anderen Systems und anderen Arbeitsbedingungen im Land

10-Zeit mitbringen viel Zeit - denn der Tuerke liebt es gemuetlich und lächelt ueber uns hektischen Deutschen

11-Selbständigkeit sollte kein Fremdwort fuer Sie sein, denn sie sind nicht im Urlaub, sondern muessen nach

 

anfänglichen Anlaufschwierigkeiten Ihr Leben wieder wie in Deutschland selbst in die Hand nehmen. Ausser, Sie verfuegen ueber genuegend

Geld, um permanent einen "Betreuer" zu beschäftigen, denn denken Sie immer daran, die Menschen in der Tuerkei helfen gerne,

aber können nicht ständig kostenlos parat stehen.

Das gilt nicht nur fuer die Tuerkei, sondern auch, wie ich verwundert feststellen musste, fuer die USA, dieser Blog einer Dame sagt fast nichts anderes aus - die 3 Gruende wieso Auswandern scheitert:

http://www.deutscheindenusa.com/3-gruende-warum-auswanderer-nicht-gluecklich-werden/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marina Bütün 2007 - 2017