Wenn Sie neu in der Türkei sind, auch wenn sie das Land schon aus Urlauben kennen, es ist ein grosser Unterschied

Es ist soweit ! Abflug!!!!! Abschied aus Deutschland ...

Flug über die Küste von Muğla und Landung in Dalaman - ein Film mit ganz besonderem Flair, bei dem man sich bereits vorkommt, als waere man auf dem Weg in ein neues Leben... unbedingt ansehen!

Gelandet ! Flughafen Dalaman Türkei

Sobald Sie im Flugzeug sitzen, sind SIE auf jeden Fall (genau wie in Deutschland)  immer und bis zum Lebensende selbst und ganz allein für Ihr Tun verantwortlich - und auch vor allem allein dafür , wie Ihr Leben in der Türkei verlaeuft. Allein verantwortlich für die Geschaefskontakte, die sie pflegen, Ihr Geld das Sie ausgeben oder wem sie es geben und allein verantwortlich für rechtliche Folgen, wenn Sie falsch beraten werden. Denn es wird überall ihr Name stehen und Ihre Unterschrift und nicht die eines ''gutgemeinten'' Ratgebers, der Sie in eine Situation bringt, die er selbst nicht überblickt.

 

Niemand sonst, auch nicht ich, obwohl ich Ihnen mit dieser Webseite bereits alles mitgebe, worauf sie achten sollten, ist schuld, wenn es schief geht. Dann ist nur einer schuld, das sind Sie selbst, denn SIE werden Ihre Entscheidungen treffen und nicht andere, auch ich nicht für Sie.

 

Die Schuld können Sie zwar jedem in die Schuhe schieben, letztendlich hat sie aber niemand mit vorgehaltener Waffe zu irgendetwas gezwungen.  Das bitte nie vergessen.

Warum ich das schreibe? Weil es hier Menschen gab, denen es hinterher, wenn sie falsch lagen, nicht mehr so klar war, dass sie selbst schuld waren......wenn sie sich von Leuten, die aus irgendwelchen, unerfindlichen Gründen, etwas gegen mich hatten , obwohl ich sie nicht einmal richtig kannte, beeinflussen liessen und eine völlig unlogische Entscheidung trafen, weil sie sich Menschen zugewandt haben, die ihnen die absolut interessante Geschichte vom bunten Hund erzaehlten, die sie angeblich wüssten, die aber schon allein damit widerlegt werden haette können, dass ich überall im Netz unter meinem Namen mit allen Angaben, die man braucht, zu finden bin.....es ist immer alles in Ordnung, solange bis jemand auftaucht, der es besser weiss, der behauptet, alles zu wissen und ihnen aus vollster Inbrunst auch noch versichert, das was er über mich wüsste, haette ich selbst erzaehlt :D und weiss man von mir selbst.. unglaubliches Zeug, was niemand sicherlich von sich aus erzaehlen würde, keiner.....und schon gar nicht jemandem,  mit dem man kaum oder noch nie  Kontakt hatte. ..

 

irgendwelche logischen Überlegungen machen manche Menschen dann nicht, sondern es gefaelltl ihnen die ''Version''  derer besser, die mehr über Menschen  wissen, als die Betroffenen selbst. ....diese wissen meistens über Andere alles, weil sie selbst grobe Fehler machen und ihn nun auf jene abwaelzen wollen, um von sich selbst abzulenken. Diejenigen, die sie auf eine falsche Faehrte geschickt haben, lassen aber ihre ''Schützlinge'', wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, sofort stehen und haben keine Schuld, wenn sie alles dafür getan haben, sie in grosse Schwierigkeiten zu bringen. Dass unbelehrbare Auswanderer danach von einer ''Beraterhand'' zur anderen gereicht werden, ist die logische Folge, weil es hier unter Auslaendern einfach üblich ist, erst mit den eigen fabrizierten Pannen hausieren zu gehen, an denen sie selbst schuld waren und mit dem Finger auf die vermeintlich Schuldigen zeigen, die gar nichts dafür können, und schon steht ein neuer ''Helfer'' tatkraeftig zur Seite und gibt ihnen den vernichtenden Rest.

 

Solche Menschen gibt es überall, auch hier bei uns. faellt man auf so etwas herein , auch hier muss ich leider sagen - SELBST schuld, Konsequenzen folgen dann einfach manchmal auf dem Fuss, wenn man sich nicht richtig informiert, vor allem über die Gesetzeslage und jemandem vertraut, der völlig ins Blaue hineingreift und so tut, als wüsste er bescheid. Das kann Böse enden. Solche Geschichten fangen oft schon im Internet an und enden hier schlimmstenfalls einmal vor dem Richter, wenn sie nicht aufpassen und meistens traegt der Urheber des Schadens keine Schuld und verschwindet auf nimmer wiedersehen.

 

Allerdings wird jeder normale Mensch erst einmal nachdenken, kann etwas stimmen, was Ihnen von jemandem über Andere erzaehlt wird, bei denen sie nie ein schlechtes Gefühl hatten oder klingt es abenteuerlich, klingt es logisch... lieber erst einmal Erkundigungen über diese sebsternannten ''Alleswisser'' einholen, denn meistens sind diese in der Region viel bekannter wie sie selbst denken .

 

Kümmern Sie sich nur um sich selbst, fragen Sie ihren Bauch, der sagt Ihnen sicher immer das Richtige und suchen Sie immer Fachleute auf, die sie beraten. Machen Sie es wie in Deutschland, dann kann nichts schief gehen.

 

Was man hier noch so erleben kann, hier mit klick aufs Foto:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marina Bütün 2007 - 2017